Voraussetzungen

Für ein erfolgreiches Studium des LL.B. sollten Studierende folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Ein vertieftes Interesse im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie.
    Technische Vorkenntnisse sind dabei nicht erforderlich. Zwar ist es mitunter notwendig technische Abläufe genauer zu betrachten, allerdings wird das hierfür benötigte Wissen im Rahmen der Vorlesung vermittelt.
  • Kreativität und Einfallsreichtum, um in der rechtlichen Diskussion überzeugende Argumente entwickeln zu können.
  • Allgemein sollten gute Juristen ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen haben und gut abstrahieren können.
  • Ein Talent für logische Schlussfolgerungen, welche sprachlich gewandt, präzise und überzeugend vortragen werden können.
  • Gute Englischkenntnisse, da gerade im späteren Berufsleben die englische Sprache eine zentrale Rolle spielt.